Wir sind eine auf Kinder- und Jugendmedizin spezialisierte Gemeinschaftspraxis in München und behandeln Kinder von Geburt an bis zu ihrem vollendeten 18. Lebensjahr. Einer der Schwerpunkte unseres medizinischen Schaffens ist die Neonatologie.

Wir verfügen über breites pädiatrisches Fachwissen aus diesem Bereich und übernehmen jegliche in diesem Zusammenhang anfallenden Untersuchungen von Neu- und insbesondere auch Frühgeborenen. Zu Frühgeborenen zählen diejenigen Kinder, die vor der Vollendung der 37. Schwangerschaftswoche das Licht der Welt erblickt haben.

Je früher sie vor ihrem errechneten Geburtstermin geboren wurden, umso intensiverer medizinischer Fachbetreuung bedürfen sie zumeist. Letztere erstreckt sich meist über ihre Entlassung aus dem Krankenhaus hinaus. Hier kommen schließlich wir ins Spiel und sorgen für eine ganzheitliche Nachsorge.

Vor allem im Bereich der Neu- und Frühgeborenennachsorge kommen bei uns besondere Verfahren in Diagnostik und Therapie zum Einsatz. Im Zuge der Kinder- und Jugendmedizin sowie der Nachsorge von Früh- und Neugeborene bieten wir ein umfangreiches Behandlungsspektrum an, welches folgende Leistungen beinhaltet:

  • Alle Vorsorgen im Kindes- und Jugendalter, Neugeborenenscreening mit allen heute empfohlenen Details
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Impfungen nach den Empfehlungen der STIKO und nach individueller Beratung
  • Reisemedizin, Erstellung Reise-Gesundheits-Plan
  • Ultraschalldiagnostik:
    Schädel, Transfontanelle Gehirn-Darstellung, Halsweichteile, Schilddrüse, Herz- und Gefäßdiagnostik, Abdomen, Geschlechtsorgane, Nieren und ableitende Harnwege, Säuglings-Hüfte, Gelenke, Skelettsystem
  • Hör- und Sehtestung:
    Otoakustische Emissionen, Tympanometrie, Subjektive Sehtestverfahren, Infrarot-Video-Pupillographie (komplette Augen- Sehdiagnostik, Amblyopiescreening)
  • Kinderkardiologie: EKG, Belastungs-EKG
  • Pulmonologische / Allergologische Diagnostik:
  • Lungenfunktionstestung, Spirometrie mit Kinderanimation
  • Allergiediagnostik mit Hautpricktest, Epicutantest, RAST Diagnostik
  • Stoffwechselerkrankungen, Seltene Erkrankungen (Orphan Diseases), Endokrinologie, Wachstumsdiagnostik
  • Beratung zu genetischen Untersuchungen, Organisation der Untersuchungswege
  • Umfassende Labordiagnostik
    Einschließlich Schnelltestverfahren der Virologie, besondere H2-Atemtests zur Diagnostik von z.B. Laktose-Unverträglichkeit, Helikobacter-Atemtest u.v.m.
  • Kinderpsychologische Untersuchungen, Zusammenarbeit mit anerkannten Psychotherapeuten, besondere Betreuung von Essstörungen, Besondere Betreuung von ADS
  • Hausbesuche
  • Betreuung ambulanter Geburten

Umfassende  neonatologische Nachsorge von Frühgeborenen mit:

  • chronischer Lungenerkrankungen (BPD)
  • Heimmonitoring, Sauerstoffbedarf, Monitorsprechstunde
  • Ernährungsproblemen, Wachstums- und Stoffwechselstörung
  • Infektiologie, Immunprophylaxe
  • Elternschulungen zu aktuellen Themen
  • Hausbesuchen

Interdisziplinäre Frühgeborenen Nachsorge "unter unserem Praxisdach":

  • Physiotherapie auf neurophysiologischer Grundlage (Bobarth, Vojta)
  • Hochspezialisierte kinderorthopädische Behandlung
  • Psychologische Betreuung

Familienentlastende Koordination einer gesamtheitlichen Frühgeborenennachsorge mit:

  • Entwicklungsneurologen
  • Kinderkardiologen
  • Pädaudiologen
  • Augenärzten>
  • Physio-, Ergo-, Logopädie
  • Familienhilfen

Besondere Situationen benötigen besondere Maßnahmen.

Für eine individuelle Betreuung gefährdeter Kinder oder solcher mit bereits manifesten Schädigungen ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Fachkolleginnen und Fachkollegen unverzichtbar. Hier steht die gewachsene Einbindung in eine große Klinik an erster Stelle. Hinzu kommt das große Netzwerk mit in München niedergelassenen KollegInnen aus dem Bereich Kinder- und Jugendmedizin, die ihrerseits die Schwerpunkte Kinderkardiologie, HNO, Ophthalmologie, Orthopädie, Dermatologie oder Kinderchirurgie gewählt haben. Wir arbeiten gerne mit einer Reihe ausgewählter Praxen der Kinder-Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie zusammen.

Für ausgewählte Fälle ist unsere in der Praxis integrierte Kinder-Krankengymnastin zuständig, eine kontinuierliche Fallbeobachtung ist so gewährleistet. Termine hierzu können über die Praxis eingegerichtet werden.

 

Wir, Dres. med Osang, Pudenz und v. Ehrenstein, sind Ihre Kinderarzt-Praxis für Hausbesuche in München. Dies sehen wir nicht als eine berufsrechtliche Verpflichtung an, sondern ganz im Gegenteil als eine Selbstverständlichkeit. So begleiten wir ambulante Geburten und besuchen Ihren Nachwuchs auch außerhalb unserer regulären Sprechstundenzeiten zu Hause. Hier führen wir Untersuchungen durch, stellen Diagnosen und leiten eine entsprechende Behandlung in die Wege, die vielleicht dringend ist.

Vor allem in der Nachsorge von Neu- und Frühgeborenen, die einen Schwerpunkt in unserer Münchner Gemeinschaftspraxis bildet, sind Hausbesuche durch den behandelnden Kinderarzt oft unersetzlich. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass insbesondere unsere kleinsten Patienten und hier allen voran Frühgeborene, die als Hochrisikopatienten gelten, intensiver und längerfristiger Betreuung bedürfen.

Auch nachdem sie das Krankenhaus verlassen haben, bestehen oft weiterhin Problematiken, die nach einer interdisziplinären Nachsorge verlangen. Eine unserer im Eigenheim durchgeführte Leistung ist beispielsweise das sogenannte Heimmonitoring. Es kommt dann zum Einsatz, wenn ein erhöhtes Risiko hinsichtlich des sogenannten sudden infant death syndroms (SIDS)  durch die Unreife des Atemzentrums oder chronische Lungenerkrankungen, die wiederum in erhöhtem Maße bei zu früh geborenen Kinder in Erscheinung treten.

Hausbesuche werden aus verschiedenen Gründen nötig. Sei es aufgrund einer akuten Erkrankung des Kindes, die einen Transport via PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln ausschließt, wegen der durch ihre Empfindlichkeit bedingten hohen Anfälligkeit von Frühgeborenen und ihrer damit einhergehenden Schonung oder auch aufgrund fehlender häuslicher Betreuung von zum Beispiel Geschwisterkindern.

Möchten Sie eine unserer umfangreichen Leistungen in Anspruch nehmen, dann melden Sie sich entweder telefonisch in unserer Praxis, unter 089-954596070, oder via Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Gerne können Sie auch direkt bei uns in München-Freimann, Unter der Linde 16, vorbeikommen, Ihr Anliegen kommunizieren und einen Termin hierfür vereinbaren. Um die bestmögliche Therapie für Ihren Nachwuchs zu gewährleisten, klären wir Sie gerne über die von uns angebotenen Leistungen umfangreich auf und treten Ihnen bezüglich der Auswahl der richtigen Behandlungsmethode beratend zur Seite.