Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Akademisch

Lehrpraxis der Ludwig-Maximilians Universität München

Kompetent

Besondere Leistungen der Pulmonologie, Allergologie und Kinderpsychiatrie

Spezialisiert

Verfahren in Diagnostik und Therapie der Neu- und Frühgeborenennachsorge

Zertifiziert

nach Qualitätsnorm DIN ISO 9001/2015

Wir machen Videosprechstunde

Montag bis Freitag ab 14:00 Uhr.

Bitte zu Sprechstundenzeiten  anmelden

unter +49 (0) 89 - 95 45 960 70.

 

Ihre Kinderärzte in München

Herzlich wiillkommen auf der Homepage der Kinderarzt-Praxis Dr. Michael Osang, Dr. Petra Pudenz und Dr. Caroline von Ehrenstein in München. Wir sind Ihre fachlich versiertern Partner in allen pädiatrischen Belangen.

Wir leisten nicht nur alle anfallenden Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen, sondern auch reisemedizinische Untersuchungen und die den Jugendarbeitsschutz betreffenden Gesundheitschecks. Darüber hinaus führen wir etwa umfangreiche Untersuchungen im Bereich Labordiagnostik, Ultraschalldiagnostik, Pulmonologische/Allergologische Diagnostik, Kinderpsychologie oder Hör-und Sehtestung durch.

Unsere Fachexpertise ist erweitert auf Kinderkardiologie, Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen, aber zum Beispiel auch in die Sparte der seltenen Erkrankungen, den sogenannten Orphan Diseases. Eine ausführliche Auflistung aller in unserer Kinderarzt-Praxis in München angebotenen Untersuchungen finden Sie unter dem Navigationspunkt Leistungen.

Ein medizinischer Schwerpunkt unserer Kinderarzt-Praxis in München ist die neonatologische Nachsorge von Neu- und Frühgeborenen. Wir sind in besonderem Maße auf all diejenigen Problematiken spezialisiert, welche oft bei zu früh geborenen Kindern, demnach vor Abschluss der 37. Schwangerschaftswoche, auftreten.

Hierbei handelt es sich in erster Linie um chronische Lungenerkrankungen (BPD), Ernährungsprobleme, Infektions- und Infestationskrankheiten sowie Wachstums- und Stoffwechselstörungen. Wir bieten zudem als spezialisierter Kinderarzt auf Frühgeborene in München unter anderem Heimmonitoring und sogenannte Monitorsprechstunden an, weiterhin Immunprophylaxe oder Elternschulungen zu aktuellen Themen.

Wichtig ist uns darüber hinaus ein gesamtheitliches Nachsorgekonzept. Dieses ist durch unsere physiotherapeutischen Erfahrungen und Zusammenarbeit auf neurophysiologischer Grundlagen nach Bobath und Vojta oder unsere kinderorthopädischen Kenntnisse gewährleistet.

Als Kinder- und Jugendmediziner verfügen wir über ein fachübergreifendes Netzwerk und arbeiten eng mit pädiatrischen Fachkollegen aller Richtungen zusammen. Im Zuge dessen koordinieren wir gerne auch für Sie und Ihr Frühgeborenes Termine bei Entwicklungsneurologen, Kinderkardiologen, Augenärzten usw.

Unsere modern ausgestattete Kinderarzt-Praxis finden Sie in München-Freimann, Unter der Linde 16, nahe dem Englischen Garten. Sie erreichen uns problemlos sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (U6, Haltestelle Freimann, Bus 181) als auch mit dem PKW. Parkplätze sind frei verfügbar.

Wir heißen Kinder und Jugendliche von Geburt an bis zum vollendeten 18. Lebensjahr in unserer Praxis willkommen. Termine können Sie entweder telefonisch unter 089 - 954596070 oder via Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder  doctolib (online) vereinbaren. Für alle Besuche sollten Sie einen Termin haben. Akute Notfälle werden selbstverständlich jederzeit behandelt.

News

Ganz, ganz ruhig.

Im Moment stellt  COVID-19 für unsere Kinder offenbar nicht wirklich eine Bedrohung dar, der Verlauf ist bei ihnen meist sehr mild.

Dennoch sind wir uns alle darin einig, eine mögliche Ansteckung doch zu vermeiden. Wir erinnern an altbekannte, jetzt aktuelle Ratschläge:

  • vermeiden Sie größere Menschenansammlungen, Bahnfahrten, U-Bahnfahrten, große Konzerte oder große Spielveranstaltungen.
  • bleiben Sie aufmerksam nach möglichen Kontakten 
  • Händewaschen nach allen Außen- oder Menschenkontakten, vorher kurze Desinfektion der noch trockenen Haut mit entsprechendem Desinfektionsmittel
  • bei Sorgen wegen einer möglichen Ansteckung, bitte: erst Kontakt mit der Praxis über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Telefone jetzt wohl häufig besetzt). Wir antworten sicher!
  • Dringend: kommen Sie nicht unangemeldet mit den Kindern in die Praxis, wenn schon angefahren: email "ich stehe vor der Türe". Bitte im Auto bleiben
  • Unklare Infektionspatienten kommen stets in unseren von der allgemeinen Praxis streng abgetrennten Bereich, den sie unter Umgehung der Praxis erreichen
  • Bitte kommen Sie auf keinen Fall unangemeldet, ohne vereinbarten Termin in die Praxis 

 

 

Ständige Hotline für Patienten mit entsprechenden Symptomen

116117

 

TELEFON HOTLINE Gesundheitsamt München:

0049 89 23347819

 

Bundesgesunheitsministerium   Aktuelles zu "Corona"

 

 

 

Wir bemühen uns  verstärkt, auch durch Einladung per Post, an die Impfung gegen den Gebärmutterhalskrebs zu erinnern.

Die Impfung kann keine Behandlung sein, nicht ersetzen, sie kann nur eine Infektion verhindern. Dies aber sehr erfolgreich. Eine erfolgreiche Vorsorge durch Impfung muss also vor einem Sexualkontakt erfolgreich abgeschlossen werden. Wie wir alle wissen, ist das Durchschnittsalter für diesen bedeutsamen Schritt in ein selbstbestimmtes Leben immer früher zu finden. Wir rechnen heute damit etwa ab einem Alter von 13 Jahren bei Mädchen. Bis zu diesem Geburtstag sollte die HPV-Impfung also abgeschlossen sein. Wir beginnen nach den neuesten Empfehlungen und mit den neuesten Impfstoffen im Alter von 9 Jahren. Seit kurzem ist diese Impfung auch weltweit für die Jungen empfohlen und wir laden dazu ein. Je früher der Beginn desto besser der Impferfolg !

 

Sie planen einen unvergesslichen Urlaub, Urlaub mit Kindern?

Wunderbar und aufregend.

Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich über ferne Länder und ihre gelegentlich nicht banalen gesundheitlichen Eigenheiten zu informieren. Wir können Sie auch dazu gesundheitlich vorbereiten. Besonders dafür notwendige Medikamente und Impfungen (auch die Erwachsenen) erhalten Sie bei uns. (Ausgenommen Gelbfieberimpfung)

Kommen Sie gut wieder